Altes Gogericht auf dem Desum

Aktuelles

 
09.09.2012
Verabschiedung von Gerhard Haake aus dem Vorstand der Interessengemeinschaft Altes Gogericht auf dem Desum sowie Überreichung des „Desumer Ehrenpatentes“



07.09.2012
Abordnung der Wildeshauser Schützengilde und des Heimatvereines Düngstrup auf Einladung bei der Interessengemeinschaft „Altes Gogericht auf dem Desum“



 

Abordnung der Wildeshauser Schützengilde und des Heimatvereines Düngstrup auf Einladung bei der Interessengemeinschaft „Altes Gogericht auf dem Desum“


Was schon seit Jahren überfällig war, wurde nunmehr am 07.09.2012 wahr.

Auf Einladung der Interessengemeinschaft Altes Gogericht auf dem Desum weilte eine Abordnung der Wildeshauser Schützengilde und des Heimatvereines Düngstrup zu einem Gegenbesuch in Cappeln.

Die Interessengemeinschaft bedankt sich damit für die ausgezeichneten Beziehungen zum Heimatverein Düngstrup und zur Schützengilde Wildeshausen, die alljährlich die Interessengemeinschaft zu Ihrem traditionellen Schaffermahl nach Wildeshausen einlädt.

Diese alljährliche Einladung wird von einer Abordnung des Gogerichtes mit viel Freude gerne angenommen.

Desweiteren knn sich die Interessengemeinschaft der Unterstüzung der Wildeshauser Shützengilde zum jährlichen Gogerichtstag sicher sein, die in jedem Jahr eine Abordnung der Wache zur Gogerichtsverhandlung entsendet.

Zusammengefasst eine mittlerweile schon gewachsene Beziehung die Freude bereitet, wie auch der Gegenbesuch auf dem Hof von Georg Meyer in Nutteln von gegenseitiger Sympathie und Freude geprägt war.

Vielen Dank dem Heimatverein Düngstrup und der Schutzengilde Wildeshausen für die schönen Stunden.



 

print